„Wild auf Wild“ oder kochen leicht(er) gemacht

Unter dem Motte „Wild auf Wild“ hat der Deutsche Jagdverband eine Initiative gestartet, um die Akzeptanz von Wild als hochwertiges und absolut biologisch und und umweltfreundlich produziertes Lebensmittel zu stärken. Auf der Web-Seite finden sich auch vielfältige Rezepte, um die eigene Beute schmackhaft zuzubereiten – oder dem Käufer eine gute Rezeptquelle zu bieten.

Für alle, die das Zubereiten von Wild und anderen heimischen Naturprodukten in der Küche lieber ganz praktisch unter Anleitung erproben möchten bietet der heimische „Kochtreff“ in der Fußgängerzone Sundern in den nächsten Monaten interessante Angebote. So findet sich im Herbst ein Kurs unter dem Motto „Waldpilze suchen und zubereiten“ inkl. vorheriger Exkursion sowie ein weiterer unter dem Titel „Das ‚wilde‘ Weihnachtsmenü“. Beide Kurse sind unter der Anleitung des heimischen Jägers und Küchenvirtuosen Claus Birkner. Interessenten wenden sich bitte direkt an den Kochtreff.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Wild auf Wild“ oder kochen leicht(er) gemacht

Einladung zum Jubiläumsschießen

Unser Schießstand feiert in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag. Das Jahresabschlußschießen wollen wir in diesem Jahr mit diesem Jubiläum verbinden. Hierzu laden wir für den 21. September herzlich auf den Schießstand in der Schwemke ein. Dem Anlass entsprechend ist das Programm in diesem Jahr besonders bunt. Die Einladung mit dem gesamten Programm findet sich hier.

Veröffentlicht unter Aktivitäten | Kommentare deaktiviert für Einladung zum Jubiläumsschießen

Moritz Miederhoff erfolgreich beim Junioren Cup

Am letzten Wochenende wurde am Schießstand Buke der Ladies und Junioren Cup NRW ausgetragen. Moritz Miederhoff konnte mit 327 Punkten den Cup souverän gewinnen.

Bei super Wetter und bester Betreuung eine gelungene Veranstaltung, bei der mit wenig Druck und viel Spaß beim jagdlichen Schießen Frauen und Junioren, auch und gerade Anfänger, an die verschiedenen Disziplinen heran geführt wurden. Tolle Preise wurden von Seiten des DJV verlost. Nächstes Jahr soll mehr Werbung für die Veranstaltung gemacht werden, die von den Teilnehmern unseres Hegerings klar das Prädikat „unbedingt wiederholen“ erhält.

Veröffentlicht unter Aktivitäten | Kommentare deaktiviert für Moritz Miederhoff erfolgreich beim Junioren Cup

Hundekasse im Hegering gegründet

In der 2. Revier-Inhaberversammlung vom 14.08.2019 im Gasthof Kleiner haben sich die Vertreter der anwesenden Reviere auf die Gründung einer Hundekasse im Hegering Sundern e.V. geeinigt. Ihre Teilnahme haben Reviere mit einer bejagbaren Gesamtfläche von 5014 ha zugesagt.

Hiermit ist der Schutz der jagenden Hunde, beim Einsatz in Mais und bei Drückjagden weitestgehend gewährleistet. Die Hundekasse nimmt Ihre Arbeit zum 01.09.2019 auf.

Die Hundekasse lehnt sich an das bewährte Modell anderer Hegeringe an. Details zur Hundekasse werden zeitnah hier in der Rubrik Hundewesen – Hundekasse veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Hundewesen | Kommentare deaktiviert für Hundekasse im Hegering gegründet

Infoabend zum Jägerkurs am 13. August

Die Jagdschule Röhrtal im Hegering Sundern bietet auch in diesem Jahr wieder einen Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung im kommenden Frühjahr. Interessenten finden erste Informationen auf der Web-Seite des Hegerings. Am 13. August um 19:00 Uhr findet ein unverbindlicher Informationsabend für Interessenten auf dem Schießstand des Hegerings Sundern statt. Die Ausbildung beginnt dann ab Mitte September.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Infoabend zum Jägerkurs am 13. August