Archiv der Kategorie: Allgemein

Interessierte für Drohnenprojekt gesucht

Das Absuchen von Flächen vor der Mahd mit der Wärmebildkamera hat sich als eine sehr effektive Methode zum Schutz unserer heimischen Tierwelt herausgestellt. Der Einsatz erfolgt über eine Drohne unmittelbar am frühen Morgen vor der Mahd. Hierdurch kann eine hohe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Interessierte für Drohnenprojekt gesucht

Nachtsichttechnik am Zielfernrohr – was ist in NRW erlaubt?

Dortmund, 16. Februar 2021 (LJV NRW). Der LJV hat über den Einsatz von Nachtsichttechnik bei der nächtlichen Schussabgabe in seinen Gremien lange diskutiert und seine Positionierung ausführlich erörtert, da die Haltung zu dieser Technik unter den Jägern verschieden ist. Schließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nachtsichttechnik am Zielfernrohr – was ist in NRW erlaubt?

LJV räumt Irritationen bei Jagdscheinverlängerungen aus dem Weg

Dortmund, 10. Februar 2021 (LJV NRW). Zu erheblichen Verunsicherungen bei nordrhein-westfälischen Jägerinnen und Jägern führte eine Textergänzung, die einige untere Jagdbehörden an den Antragsformularen zur Jagdscheinverlängerung vorgenommen hatten. Der beanstandete Schlussabsatz lautete: „Es ist mir nicht bekannt, dass bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für LJV räumt Irritationen bei Jagdscheinverlängerungen aus dem Weg

Veranstaltungen der Jagdausübung bis zum 31.01.2021 – Umsetzung der Corona-Schutzverordnung im HSK

Mit der Verlängerung der umfassenden Corona-Schutzmaßnahmen sind Anpassungen im Bereich der Jagd auf Schalenwild vorgenommen worden. Hierdurch soll eine notwendige Bejagungen im Einklang mit den Corona-Schutzmaßnahmen im Januar noch ermöglicht werden. Der Landesjagdverband NRW informiere dazu am Wochenende wie folgt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen der Jagdausübung bis zum 31.01.2021 – Umsetzung der Corona-Schutzverordnung im HSK

Sammeln von erlegtem Raubwild für die neue Fellwechsel Vertrieb GmbH geht weiter

Dortmund, 18. Dezember 2020 (LJV NRW). Die vom Deutschen Jagdverband und dem Landesjagdverband Baden-Württemberg ins Leben gerufene Fellwechsel GmbH hat ihr operatives Geschäft größtenteils an die neu gegründete Fellwechsel Vertrieb GmbH mit Sitz in Schleswig-Holstein übertragen. Dies wurde aufgrund der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sammeln von erlegtem Raubwild für die neue Fellwechsel Vertrieb GmbH geht weiter

Umweltministerium erläutert neue Coronaschutzverordnung vom 16. Dezember

Düsseldorf/Dortmund, 18. Dezember 2020 (MULNV/LJV NRW). Mit Bezug auf die jüngste Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) hat das NRW-Umweltministerium heute weitere Maßgaben zur Jagd unter Corona-Bedingungen erlassen. Aufgrund der Coronaschutzverordnung in der Fassung vom 16.12.2020 ist die Durchführung aller Gesellschaftsjagden (Veranstaltungen zur Jagdausübung) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Umweltministerium erläutert neue Coronaschutzverordnung vom 16. Dezember

LJV-Mitgliederversammlung am 30. Oktober abgesagt

Sicherer Termin online im ersten Quartal 2021 Dortmund, 15. Oktober 2020 (LJV NRW). Die Mitgliederversammlung des Landesjagdverbandes am 30. Oktober in Bielefeld ist wegen der erneut verschärften Covid 19-Pandemie abgesagt worden und wird in digitaler Form Anfang 2021 nachgeholt. „Angesichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für LJV-Mitgliederversammlung am 30. Oktober abgesagt

Erster ASP-Fall in Deutschland bestätigt

Berlin, 10. September 2020 (DJV). DJV und LJV Brandenburg fordern Behörden zur Zusammenarbeit mit Jägern auf. Jäger, Landwirte und Förster sollen jeden Wildschwein-Kadaver umgehend melden – etwa über Tierfund-Kataster-App. Verdächtige Tiere sollten nicht angefasst werden – es droht eine Verschleppung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erster ASP-Fall in Deutschland bestätigt